• Whats App 01601413342
  • info@schickshop.de
  • 10 Days, Sofie Schnoor, Club L' avenir, les Favorites, Pernille Corydon, u.a.
  • Whats App 01601413342
  • info@schickshop.de
  • 10 Days, Sofie Schnoor, Club L' avenir, les Favorites, Pernille Corydon, u.a.

Kruut

Sortieren nach:
Kruut Wildkräuter Immun

Kruut Wildkräuter Immun

(150 ml = 11,95 €)

11,95 €

Auf Lager

Kruut

...steht für einen Schritt zurück zur nährstoffreichen Natur und dem Wissen, wie man diese nutzt. Hergestellt mit Werten, die heute oft zu kurz kommen: Zeit & Hingabe.alte rezepturen zurück im alltag„Dat ole Kruut mutt rut“ - Mit diesem plattdeutschen Ausspruch wurden wir in unserer Kindheit vom Opa in den Garten geschickt. Nicht um das Unkraut einfach zu jäten - nein, um es zu nutzen. Gänseblümchen wurden auf’s Butterbrot gelegt, Brennnessel wie Spinat gekocht, Spitzwegerich als Pflasterersatz verwendet. Wir haben uns gefragt, wo ist dieses Wissen heute? Wieso nutzen wir die kraftvolle Natur vor unserer Tür nicht?Mit kruut wollen wir kraftvolle Wildkräuter zurück in unseren modernen Alltag holen. Unsere Rezepturen basieren auf dem jahrtausendealten Wissen der Pflanzenheilkunde. Für naturnahe Rituale und wilden Genuss. 

Bewährtes Wissen: Schon die alten Griechen tranken Oxymel. Kruut verpacken dieses alte Wissen neu und machen es einfach anwendbar. Damit die überlieferten Rezepturen unserer Großeltern nicht in Vergessenheit geraten. Die Kraft der Pflanzenheilkunde zurück in unserem Leben.

Heimische superfoods : Wildkräuter wurden nie kultiviert und sind daher besonders robust, nährstoffreich und geschmackvoll. Kruut stehen für wilde Wiesen statt Monokulturen. Für echte Zutaten, statt Zusatzstoffe und sie arbeiten nur mit Zutaten aus der Natur vor unserer Haustür.

Nicht-industrielle produktion: Tinkturen bedürfen Erfahrung, Vorbereitung und langer Produktionszeit. Die nehmen sich Kruut. Alle Produkte entstehen von Hand und benötigen Zeit und Hingabe. Für ein ehrliches Wirtschaften und den echten Geschmack der wilden Natur.

Kruut ist Pionier in der Herstellung des Oxymels. Aber sie waren nicht die ersten. Die alten Griechen stellten das Elixier schon vor über 3000 Jahren her. alte rezepturen zurück im alltag. Schon Dioskurides trank den goldenen Oxymel und die römischen Legionäre stärkten sich mit dem natürlichen Elixier auf langen Wegen. Und auch Hildegard von Bingen hat die Rezeptur geschätzt. Doch dann geriet sie in Vergessenheit. Bewährte Rezepturen, die von Generation zu Generation weitergegeben wurden, werden heute zunehmend durch hochverarbeitete Produkte aus der Fabrik ersetzt.

Oxymel [Oxy = Sauer; Mel = Honig] ist eine überlieferte Tinktur aus rohem Honig, naturtrübem Apfelessig und einer Auswahl heimischer Wildkräuter. Durch die hohe Extraktionskraft der Grundzutaten sind im Oxymel die wertvollen pflanzlichen Inhaltsstoffe konserviert. Kruut bringt das traditionelle Elixier wieder zurück in unseren Alltag und verpackt eine jahrtausendealte Rezeptur neu.

Mit Kruut sind wir alle tatsächlich schöner als gestern!