• Whats App 01601413342
  • info@schickshop.de
  • 10 Days, Sofie Schnoor, Club L´avenier, les Favorites, Pernille Corydon, u.a.
  • Whats App 01601413342
  • info@schickshop.de
  • 10 Days, Sofie Schnoor, Club L´avenier, les Favorites, Pernille Corydon, u.a.

Synthetikfasern

Kaells Tipp: "Wascht eure Badesachen nach jedem Tragen direkt kurz aus. So haben Sonnencreme, Salzwasser, Chlor und Co. keine Chance sich in den Fasern eurer Badekleidung festzusetzen und diese zu schädigen. Denn je länger sie in den Fasern bleiben, desto schneller werden diese brüchig, verlieren Form, Farbe und Elastizität und vergilben sogar. Tiefenrein haben wir speziell für synthetische Fasern entwickelt, weshalb es sich hervorragend eignet, um Badekleidung ( oder Yoga Leggigns ) zu waschen. Einfach ein paar Tropfen in eine Schüssel oder Waschbecken mit lauwarmem Wasser geben, ggfs. kurz einweichen lassen und dann unter laufendem Wasser ausspülen. 

Wichtig: Badekleidung nicht zu doll auswringen, sondern vorsichtig am Waschbeckenrand ausdrücken. Sonst verlieren Bikini & Co. schnell die Form. Am besten legt ihr eure Badesachen zum Trocknen auf ein Handtuch.

Gut zu wissen

Da wir bei unseren Waschmitteln komplett auf Enzyme, Parabene, Formaldehyde, Phosphate usw. verzichten, braucht ihr euch auch keine Sorgen zu machen, wenn ihr die Badekleidung nach dem Waschen direkt auf der empfindlichen Haut tragt…