• Whats App 01601413342
  • info@schickshop.de
  • 10 Days, Sofie Schnoor, Club L' avenir, les Favorites, Pernille Corydon, u.a.
  • Whats App 01601413342
  • info@schickshop.de
  • 10 Days, Sofie Schnoor, Club L' avenir, les Favorites, Pernille Corydon, u.a.

Fifth Origins

Sortieren nach:
Fifth Origins Cape Infinity Light Silver

Fifth Origins Cape Infinity Light Silver

120,00 €

139,00 €

Auf Lager

Fifth Origins

Schon wieder eine tolle Marke aus Amsterdam. Die Holländerin Shindu kreiert zeitgenössische Mode mit uralten Handwerksfähigkeiten in indischen Dörfern. Sie nutzt 100%natürliche und ethische lokale Wolle aus den ländlichen Gegenden in Indien und schafft so nicht nur ein 100% natürliches Qualitätsprodukt, sondern auch Arbeitsplätze unter fairen Bedingungen für die DorfbewohnerInnen. Du erwirbst also nicht nur ein wunderschönes, natürliches Produkt, sondern hilfst damit auch noch die Welt ein Stückchen besser zu machen! Die Lieferzeit beträgt normalerweise zwischen 8 und 12 Wochen, je nach Wetterlage im Himalaya....Wir haben für Dich einige der edlen Stücke vorbestellt, so dass Du auf Dein neues Lieblingsteil nicht lang warten musst. 

Pflegehinweise

Wie alle Dinge die man liebt, braucht auch Dein Cape ein wenig Aufmerksamkeit, um es ein Leben lang tragen zu können. Keine lange Liste, nur ein paar Tricks, die es einfacher machen Dir lange Freude an Deinem Cape zu verschaffen:Wenn Du Dein Cape sehr oft trägst, lüfte es immer gut durch um es frisch zu halten. Für diejenigen, die viel reisen, ist es aber notwendig das Cape auch mal zu waschen:

Das gesamte Kleidungsstück waschen:

Fifth Origins empfiehlt einen Eimer mit lauwarmen Wasser (30°c) zu füllen und einen Teelöffel mildes Babyshampoo hinzuzufügen. Tauche Dein Cape in das Wasser und lass es ein paar Minuten vollsaugen. Vor dem rausholen bewege es sanft mit den Händen hin und her. Bei dunklen Farben ist es normal das die überschüssige Farbe bei den ersten Waschungen austritt.Ersetze das Wasser durch einfaches lauwarmes Wasser, in derselben Temperatur, die Du vorher auch genutzt hast und tauche Dein Cape ein. Bewege es sanft hin und her. Diesen Schritt wiederholen, bis kein Schaum mehr im Wasser ist.Nicht auswringen! Stattdessen lege Dein Cape auf ein Handtuch und rolle es ein, um überschüssiges Wasser aufzusaugen. Lege Dein Cape flach zum Trocknen aus. Beim Bügeln (nur im Wollmodus) immer daran denken, ein dünnes Schutzgewebe (z.B. Kleidungsstück) zwischen das Bügeleisen und Dein Cape zu legen.

Einen Fleck entfernen: 

den Fleck nass machen und mit einem kleinen Tropfen Babyshampoo und einer weichen Zahnbürste vorsichtig, in kreisenden Bewegungen entfernen. Den Schaum unter dem Wasserhahn abspülen und anschließend im Liegen trocknen lassenBeim Bügeln (nur im Wollmodus) immer daran denken, ein dünnes Schutzgewebe (z.B. Kleidungsstück) zwischen das Bügeleisen und Dein Cape zu legen. Wenn Du eine Pause von Deinem Cape oder Schal machst, sind sie am Besten zusammengefaltet aufbewahrt. Um Deine Textilien gut riechend aufzubewahren, lege einen kleinen Kräuterbeutel hinzu. Diese kannst Du ganz einfach selbst basteln, indem Du Teesäckchen mit Deinen Lieblingskräutern befüllst...Zimt?Pfefferkörner?Nelken?Lavendel?....

Fussel:

Es ist völlig normal, dass sich bei Produkten aus Wolle Fussel bilden. Sie bilden sich überall, wo das Gewebe reibt; an Deiner Tasche oder unter den Armen. Die Fusseln an dem natürlichem Produkt können einfach mit den Fingern entfernt werden.

Eine Schlinge reparieren:

Schlingen könne sich ziehen, wenn Du mit dem Kleidungsstück an Deiner Tasche, Uhr oder einem Ring hängenbleibst. Bevor Du zur Schere greifst und den Faden abschneidest, versuche erst den Bereich um die Schlinge etwas zu ziehen und stretchen, so dass sich die Schlinge wieder zurück zieht. Manchmal muss man das ein paar mal machen, um die Schlinge zu reduzieren oder ganz wegzubekommen. Wenn es nur ein einzelner kleiner Faden ist kannst Du diesen vorsichtig abschneiden, ohne Dein Cape zu beschädigen.

Wir hoffen durch diese Tipps kannst Du Dein Cape sehr sehr lang genießen.